+49 35952 49790-0    USA: 760-322-5692 info@hussgroup.com

MD-System mit Dieselnacheinspritzung

Funktionsprinzip des MD-Systems

Das MD-System regeneriert den Filter während des Fahrbetriebs, entweder passiv oder aktiv.

Die passive Regeneration greift dann, wenn die Abgastemperaturen hoch genug sind. Ist dies nicht der Fall regeneriert der Filter aktiv auf der Basis einer motorexternen Dieselnacheinspritzung. Dazu wird Dieselkraftstoff verdampft und in den Abgasstrom eingedüst. Ein dem Filter vorgeschalteter Oxidationskatalysator sorgt für die notwendige Temperaturerhöhung.

Gänzlich unabhängig von der Abgastemperatur ist das MD-System jedoch nicht.

Das Schnittmodell verdeutlicht das Funktionsprinzip. Der Verdampfer ist in den Abgaseintritt integriert und löst eine aktive Regeneration aus falls dies notwendig ist. Der Kraftstoff wird verdampft und über einen Oxidationskatalysator in den unbeschichteten Filter geleitet. Der Katalysator sorgt für Temperaturerhöhung und schafft damit die Grundvoraussetzung einer vollständigen Regeneration. Es werden 240°C in mindestens 20% der Arbeitszeit benötigt. Die ECU Steuerung überwacht und steuert den gesamten Prozess.

 

Vorteile MD-System auf einen Blick

Automatische Regeneration

Der Filter wird während des Motorbetriebs regeneriert, keine Stillstandszeiten.

99,9% Filterleistung

Die Hochleistungskeramik aus SiC filtert 99,9% der krebserregenden Russpartikel aus dem Abgas heraus

Zugelassen und erprobt

Das MD-System ist nach VERT zugelassen und erfüllt die Vorschriften der TRGS554

Aktive und passive Regeneration

Solange die Abgastemperatur hoch genug ist, regeneriert das System passiv.  Ist dies nicht der Fall, wird der Filter aktiv über Dieselnacheinspritzung regeneriert.

Robustes Design

Die Filterelemente sind aus Edelstahl gefertigt. Das gesamte System ist auf Langlebigkeit ausgelegt

Großes Motorenspektrum

Durch verschiedene Filtergrößen deckt das MD-System einen Leistungsbereich bis zu 200 kW ab.

%

Filterleistung

Motorleistung

%

automatische Regeneration

Service und Ersatzteile

Ersatzteilliste und Wartungskits für das MK-System

Technische Dokumentationen

Betriebsanleitung, Wartungsplan und Installationsanleitung für das MK-System

Kontakt aufnehmen

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine Nachricht. Wir sind für Sie da.

HUSS der Nachrüstspezialist

Das MD-System wurde vornehmlich für kleine und mittlere Nutzfahrzeuge der 1 Liter pro Zylinderklasse konzipiert. Daher findet es häufig seine Anwendung in Fahrzeugen des Verteilerverkehrs im städtischen Bereich und in Umweltzonen. Wir bauen Ihren HUSS Partikelfilter auf, warten und reparieren ihn.

Neugierig auf unsere Produkte?

Gerne informieren wir Sie weiter …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen